Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Langfurth im Landkreis Ansbach  |  E-Mail: poststelle@langfurth.de  |  Online: http://www.langfurth.de

Übermittlungssperre!

 

Hinweis

Im Hinblick auf die Landtags- und Bezirkstagwahl im Herbst 2018 (genauer Termin steht noch nicht fest) weisen wir Sie darauf hin, dass in den sechs Monaten vor der Wahl Parteien, Wählergruppen und andere Träger von Wahlvorschlägen Auskünfte zu Meldedaten von Gruppen von Wahlberechtigten nach § 50 Abs. 1 Bundesmeldegesetz (BMG) einholen dürfen. Gemäß § 50 Abs. 5 BMG haben die betroffenen Personen das Recht, der Übermittlung ihrer Daten zu widersprechen. Diese Übermittlungssperre muss durch persönliche Vorsprache im jeweiligen Meldeamt beantragt werden.

Wir weisen Sie ferner darauf hin, dass nach § 50 Abs. 2-3 Bundesmeldegesetz (BMG)

  • Mandatsträger, Presse oder Rundfunk Auskunft über Alters- oder Ehejubiläen, sowie

  • Adressbuchverlage zu allen Einwohnern, die das 18. Lebensjahr vollendet haben

Auskünfte zu Meldedaten einholen dürfen.

Gemäß § 50 Abs. 5 BMG haben die betroffenen Personen das Recht, der Übermittlung ihrer Daten zu widersprechen. Diese Übermittlungssperre muss ebenfalls durch persönliche Vorsprache im jeweiligen Meldeamt beantragt werden.

 

 

drucken nach oben