Eine wahrhafte gelungene "Einweihungsfeier" ...

Eine wahrhaft gelungene "Einweihungsfeier" ...Christiane Schäffler

Herr Abteilungsleiter Markus Lechler (2. v. r.) freute sich zusammen mit seinen „Ehrengästen“ über eine gelungene „Einweihungsfeier“. V.l.n.r. Herr Kreisrat Friedrich Zinnecker, Herr 1. Vorstand Benjamin Preikschat, Herr 1. Bürgermeister Simon Schäffler, Herr stellvertretender Landrat Hans Henninger und Herr 2. Bürgermeister Horst Binder. Foto: Christiane Schäffler

Langfurth. Obwohl es - aufgrund des nasskalten Wetters am betroffenen Wochenende - leider kurzfristig zu einigen, für den Veranstalter, äußerst „schmerzhaften“ Programmabsagen kommen musste, durfte sich die Tennisabteilung des 1. FC 1921 Langfurth e. V. über eine am Ende sehr gelungene „Einweihungsfeier“ in Bezug auf deren neues Tennisgelände (hier: Umrüstung auf „Allwettertennisplätze“ mit gleichzeitiger Installation eines Beachtennis- und „Indiacafeldes“ sowie eines Spielplatzes) freuen. Herr Abteilungsleiter Markus Lechler konnte am Samstag, den 20.04.2024 rund 150 Besucher in der voll besetzten Langfurther Schulturnhalle willkommen heißen und nahm, im Zuge seiner kurzweiligen „Einführungsrede“ zu dem bereits im Kalenderjahr 2023 abgeschlossenen „Großprojekt“ Stellung. Grußworte wurden an diesem Abend von Herrn Hans Henninger (stellvertretender Landrat), Herrn 1. Bürgermeister Simon Schäffler und Herrn 1. Vorstand Benjamin Preikschat übermittelt. Die Gemeinde Langfurth ist sehr beeindruckt darüber, dass sich die Tennisabteilung dieser rund 157.000,00 EUR (brutto) teuren Maßnahme gestellt hat. Durch den Einsatz vieler fleißiger Helferinnen und Helfer sowie die finanzielle Unterstützung der verschiedensten Institutionen und Gönner, ist es den Verantwortlichen in einer sehr beeindruckenden Art und Weise gelungen, das „Großprojekt“ erfolgreich und zusätzlich auch noch in einer wahren „Rekordzeit“ abzuschließen. Der Sportverein darf zurecht stolz auf den Zusammenhalt seiner Mitglieder sein. Bis in die späte Nacht hinein wurde die tolle „Gemeinschaftsleistung“ - bei Musik und Tanz - noch gebührend gefeiert.

 

gez. Simon Schäffler

Erster Bürgermeister

drucken nach oben