Förderung von Familien mit Kindern

Für den Kauf eines gemeindeeigenen Bauplatzes ab 01.01.2010 erhält jeder Käufer auf Antrag rückwirkend ab dem 01.01.2010 eine Bauplatzförderung von 1.000,-- EUR für das 1. Kind, 1.500,-- EUR für das 2. Kind und ab dem 3. Kind und für jedes weitere Kind 2.000,-- EUR. Voraussetzung für den Zuschuss ist die Fertigstellung des Gebäudes, der Einzug und die Meldung mit dem Hauptwohnsitz in der Gemeinde Langfurth. Die Kinder dürfen beim Einzug das 18. Lebensjahr noch nicht erreicht haben.

 

 

Kostenfreie Beförderung von Kindergartenkindern:

Die Gemeinde Langfurth übernimmt die Beförderung der Kindergartenkinder aus den Gemeindeteilen in die Kindergärten Ammelbruch und Langfurth.

Wirtschaftsförderung Landkreis Ansbach GmbH

Hausmeister auf 450 €-Basis gesucht! …mehr

Kreisheimatpfleger gesucht!

Suchen Sie ein neue Aufgabe? …mehr

Wasserwirtschaftsamt Ansbach

Achtung bei anhaltender Trockenheit …mehr

Schnelles Internet

Die Gemeinde Langfurth beteiligt sich am neuen Förderverfahren zur Breitbandverbesserung des Freistaates Bayern. Die Bayrische Regierung will bis 2018 ein flächendeckendes Hochgeschwindigkeitsnetz schaffen. Die Gemeinde hat ein vorläufiges Erschließungsgebiet beschlossen und den Start des Förderver …mehr

Wohnungsanzeige

Sehr schöne Erdgeschosswohnung in Dorfkemmathen, Unteres Dorf 2, ab 01.10.2018 zu vermieten:4 Zimmer, ca. 100 m² Wohnfläche, Du/Bad, Öl ZH mit Schwedenofen, Kaltmiete: 465,- € zuzüglich Nebenkosten 170,- €. Bei Interesse bitte melden: Carsten Weigand, Tel. 0157/85082290 oder Email: carstenweigand@gm …mehr

drucken nach oben