"Maifeierlichkeiten 2024"

Der Oberkemmathener Maibaum 2024privat

Der Oberkemmathener Maibau 2024

Gemeindegebiet. Auch in diesem Jahr fanden - innerhalb unserer Kommune - wieder zahlreiche Veranstaltungen rund um den 01.05. statt. In diesem Zusammenhang wurden in den Ortsteilen Langfurth, Ammelbruch, Dorfkemmathen, Oberkemmathen und Matzmannsdorf auch wieder die traditionellen und - einmal mehr - liebevoll gestalteten „Maibäume“ aufgestellt. Dabei standen diese natürlich auch wieder unter den verschiedensten Mottos. Während in Ammelbruch (40 Jahre Sportfreunde Ammelbruch) und in Dorfkemmathen (150 Jahre Soldaten- und Kameradenverein Dorfkemmathen-Haslach) auf die - im Sommer 2024 - stattfindenden und hoffentlich sehr gut besuchten „Jubiläumsfeiern“ hingewiesen wurde, wurde beispielsweise auf dem Maibaum in Oberkemmathen (siehe Bild) der - wunderschöne - Leitsatz „Gemeinsam“ angebracht. Ein klares und aussagekräftiges Statement, unter welchem - im Übrigen - auch die diesjährigen kommunalen Bürgerversammlungen (siehe eigener Bericht) standen. Was wären die „Maifeierlichkeiten“ ohne das - von der Freiwilligen Feuerwehr aus Ammelbruch organisierte - „Maifest“ am Feuerwehrgerätehaus? Auch in diesem Jahr fand dieses bei unserer Bevölkerung - und natürlich auch darüber hinaus - wieder einen sehr großen Anklang. Die Gemeinde Langfurth dankt allen beteiligten Vereinen, Institutionen, Gruppierungen und Privatpersonen herzlichst dafür, dass diese - mit deren Einsatz und deren Engagement - weiterhin zum Erhalt des wertvollen Brauchtums „Maibeginn“ in unserer Kommune beitragen. Vielen Dank!

drucken nach oben