Weihnachtsgottesdienst unserer Kirchengemeinden

Weihnachtsgottesdienst

trotz Regenwetters war der Familiengottesdienst zu Weihnachten auf dem Turnhallensportplatz in Langfurth sehr gut besucht. Liebevoll wurde das Areal sogar mit einer Krippe geschmückt. Veranstalter: Krichengemeinde Ammelbruch

Ammelbruch/Dorfkemmathen/Langfurth. Die Verantwortlichen der Kirchengemeinden in unserem Gemeindegebiet fanden durch Improvisation und gute Ideen geeignete Möglichkeiten, um, trotz der strengen „Corona-Regularien“, deren diesjährige Weihnachtsgottesdienste überhaupt durchführen zu können. Nachweislich kommen alle Jahre wieder, zu keinem anderen kirchlichen Fest, so viele Menschen in die Gottesdienste wie an Weihnachten. Das Fest der Geburt Jesu Christi besitzt, ohne jeden Zweifel, eine hohe gesellschaftliche Bedeutung in unserer Bevölkerung. Neben einer durchgehenden Maskenpflicht, der Einhaltung von Mindestabständen und einem Gesangsverbot waren in diesem Jahr - für eine Teilnahme - auch entsprechende Voranmeldungen notwendig. Innovative Gedanken sowie eine gehörige Portion Engagement und Eigeninitiative aller Helferinnen und Helfer haben das diesjährige Weihnachtsfest in unseren Kirchengemeinden geprägt. Unser herzlicher Dank geht hiermit an alle fleißigen Hände, die an den gelungenen Durchführungen der Gottesdienste mit Herzblut beteiligt waren.

drucken nach oben